Menu Schließen

Musik & Kirchenmusik

Musikangebote, Konzerte und Kirchenmusik im Kirchspiel Geithainer Land

letzte Änderung: 5. Juni 2020

Musik im Kirchspiel Geithainer Land

Herzlich Willkommen auf den Seiten, die sich mit der Musik im Kirchspiel Geithainer Land befassen.

Liebe Musikfreunde,

auch in diesem Jahr 2020 werden im Kirchspiel Geithainer Land Konzerte unterschiedlichster Art angeboten. Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Musik spricht Herz und Sinne an und gibt uns Möglichkeiten, Dankbarkeit, Hoffnung, Wünsche, aber auch Ängste uns selber und gegenüber Gott unserm Schöpfer zum Ausdruck zu bringen. Durch sie werden Menschen zum Lachen und Weinen, zum Tanzen und Stillsein, zum Abschalten und Nachdenken gebracht.

Musik kann ein „Sprachrohr“ Gottes sein. In einer Welt, die von Hass und Gewalt geprägt ist, werden Hoffnungen geweckt und Trost gespendet. Im Mittelpunkt steht dabei immer das „SOLI DEO GLORIA“! – Gott allein die Ehre, wie Johann-Sebastian Bach es unter jede seiner Kompositionen schrieb.

Im Psalm 115 lesen wir dazu: „Nicht uns, Herr, nicht uns, sondern deinem Namen gib Ehre um deiner Gnade und Treue willen!“

In diesem Sinne wünsche ich uns ein gesegnetes Jahr und lade herzlich zu unseren Konzerten und musikalischen Kreisen in unseren Gemeinde ein.

Singen oder musizieren Sie in unseren Chören und Instrumentalgruppen einfach mit. Wir freuen uns auf Sie! Musik macht Spaß und Freude. Sie begleitet uns überall und ist gut für jeden von uns.

Ihr Kantor Janko Bellmann

Leipziger Str. 29, D-04643 Geithain, Telefon: 034341 40647

 

Musikalische Veranstaltungen 2020

Musical “David und Goliat” am Sonntag, 16. Febr. 2020 um 16 Uhr in der Mehrzweckhalle Geithain

Am 16. Februar wird es wieder in der Mehrzweckhalle Geithain einen besonderen musikalischen Höhepunkt geben. In Zusammenarbeit mit der Musikschule Goldenes Lamm, werden über 100 Kinder in Dresden das Musical “David und Goliat” einstudieren. Aufgeführt wird es 2 mal in Dresden und am 16. Februar 16 Uhr in der Geithainer Mehrzweckhalle ( Friedrich-Fröbel-Straße 1B).

Zu diesem großartigen Musicalnachmittag für die ganze Familie laden wir recht herzlich ein.

Die Geschichte: David ist der Jüngste seiner Familie. Weder sein Vater noch seine großen Brüder trauen ihm sehr viel zu. Dass er eines Tages der berühmteste König Israels werden würde, übersteigt ihre Vorstellungskraft. Umso mehr sind sie überrascht, dass der Prophet Samuel ausgerechnet den kleinsten Bruder für diese ganz besondere Aufgabe auserwählt. Und als der Hirtenjunge David später gegen den schwer bewaffneten Riesen Goliat kämpfen will, lachen sie ihn nur aus. Doch wie sie staunen werden!

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird gesammelt!

 

Musikabend mit “TRIO-WERK” (Manfred Kluge, Nico Klisch, Janko Bellmann), am Freitag, 13. März 2020, 19.30 Uhr Luthersaal im Pfarrhaus Geithain

Auch dieses Jahr laden wir wieder zu einem TRIO-WERK-Abend in den Luthersaal nach Geithain ein. Am Freitag, den 13.3. 19.30 Uhr musizieren Manfred Kluge (Schlagzeug), Nico Klisch (Klarinetten) und Janko Bellmann (Klavier, E-Piano) Choräle im jazzigen Gewand, Klezmer und Gypsi.

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird am Ausgang gesammelt.

 

Musikalische Andacht zur Sterbestunde Jesu, am 10. April 2020, 15.00 Uhr in der Nikolaikirche Geithain

Am Karfreitag, den 10. April 2020 laden wir herzlich in die Nikolaikirche zur musikalischen Andacht zur Sterbestunde ein. Der Chor und die Kantorei Geithain/Wickershain gestalten diese Andacht aus.

Es erklingt die Glashütter Passion.

Musikalische Abendandacht in der St. Marienkirche Wickershain, am Pfingstsonntag, dem 31. Mai 2020, 17.00 Uhr

Es erklingt Musik unterschiedlicher Zeitepochen für Klavier und Violine und Orgel.

Klavier: Bernd Richter
Violine: Klaus Grünberger
Gesang: Sabine Fichtenau

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird erbeten!Auf Abstand sowie die in der Corona-Zeit üblichen Hygienemaßnamen ist zur Sicherheit aller Beteiligten zu achten.

“Orgel vierhändig” am Donnerstag, den 11. Juni 2020, um 17.00 Uhr und um 19.30 Uhr in der Nikolaikirche Geithain

Achtung, das Konzert wird nicht in der Kirche in Tautenhain stattfinden, sondern dafür zweimal in der Nikolaikirche Geithain!

Aufgrund der Coronamaßnahmen bieten wir zwei Konzertzeiten an: 17.00 Uhr und 19.30 Uhr!

Auf Abstand sowie die in der Corona-Zeit üblichen Hygienemaßnamen ist zur Sicherheit aller Beteiligten zu achten.

Mit Übertragung der Orgel-Spielanlage auf eine Leinwand “Bekannte Melodien für Orgel mit 4 Händen und 4 Füßen – ein Orgel-Feuerwerk”.

Unter diesem Motto findet am Donnerstag, dem 11. Juni ein außergewöhnliches Orgel-Konzert-Erlebnis in der St. Nikolaikirche Geithain statt.

Da aktuell durch die Abstandsregelungen nur ein Teil der Sitzplätzegenutzt werden kann, gibt es 2 Aufführungen des Konzertes um 17 Uhr und um 19.30 Uhr.

In den Konzerten ist die klangvolle Wünning-Orgel (erbaut 2005) in vierhändigen Konzerten mit gleichzeitiger Übertragung der Orgel-Spielanlage auf eine große Leinwand zu sehen und zu hören.

Auf dem Programm stehen bekannte Melodien und Kompositionen von Händel: Halleluja, Bach: Air, Mozart: Türkischer Marsch, Strauss: Donau-Walzer, Schumann: “Wilder Reiter” und “FröhlicherLandmann”, Joplin: Ragtime “The Entertainer”, Pédalier: “Bruder-Jakob-Miniaturen” für Orgelpedal mit 4 Füßen, Lenz: Variationen über “Freude, schöner Götterfunken”.

Die Organisten sind das Orgel-Duo Iris und Carsten Lenz. Die beiden Virtuosen gelten zurzeit als eines der führenden Orgel-Duos in Europa. Sie sind Organisten an der großen und bedeutenden Skinner-Orgel der Saalkirche in Ingelheim am Rhein.

Aktuell haben sie hier in den vergangen Monaten die vielbeachteten evangelischen ZDF-Fernsehgottesdienste musikalisch gestaltet. Mit ihren vierhändigen Konzertprogrammen haben sie bisher zahlreiche Konzerte in vielen Ländern Europas, in Russland und in den USA gespielt.

Zusätzlich haben sie rund 30 CD-Einspielungen und 3 Video-DVDs vorgelegt sowie bei weiteren Radio- und TV-Produktionen mitgewirkt.

Konzerte mit dem Orgel-Duo Lenz haben einige Spezialitäten. Einmal gibt es eine für alle Altersgruppen geeignete und kurzweilige Programmgestaltung mit jeweils angenehm zu hörenden und auch humorvollen Kompositionen.

Weiterhin wird die Orgel-Spielanlage per Video auf eine große Leinwand im Kirchenraum übertragen, so dass die Konzertbesucher von allen Plätzen der Kirche den Organisten live beim Spielen auf die Finger und die Füße schauen können.

Das Programm wird zusätzlich noch humorvoll moderiert.

Die Organisten ergänzen: “Wir haben an der schönen Orgel in Geithain bereits vor 9 Jahren ein Konzert gespielt. Nach der dreimonatigen Corona-Pause sind es für uns nun wieder die ersten Konzerte mit Publikum. Die Orgel eignet sich mit ihren vielseitigen Klangmöglichkeiten ideal für unser Konzertprogramm. Wir freuen uns sehr, den Besuchern dieses klangschöne Instrument mit bekannten Melodien präsentieren zu können…”

Der Eintritt ist frei (Kollekte erbeten). Dauer: ca. 1 Stunde.

Infos zu den Ausführenden und Demo-Video zum Konzert: www.lenz-musik.de.

 

Sing! VOICEPOINT-CHOIR & Band In Concert Pop, Gospel, Soul am Samstag, dem 27. Juni 2020, 19.30 Uhr in der Nikolaikiche Geithain

Dieses Konzert wird auf nächstes Jahr verschoben!

Der Chor, der – ebenso wie das Gesangsstudio selbst – 2001 gegründet wurde, hat sich im Laufe der Jahre durch seine authentischen und mitreißenden Konzerte eine begeisterte Zuhörerschaft ersungen. Dabei bildet leidenschaftlich gesungene Gospelmusik einen großen Schwerpunkt, aber auch Titel aus Pop, Jazz und Musical werden von den Sänger(inne)n „artgerecht“ dargeboten.

Der Chor besteht in einer festen Besetzung aus 20 Sängerinnen und Sängern und probt sehr intensiv einmal pro Woche. Nur so sind das umfangreiche Repertoire und die gesangliche Qualität zu gewährleisten. Mit abwechslungsreichen Programmen tritt der Chor in Kirchen, Festzelten, Theatern oder Open Air zu verschiedenen Anlässen auf und wird dabei von einer erfahrenen und mit viel Spielfreude agierenden Band live begleitet.

Bisher hat der VOICEPOINT-CHOIR 3 Studioalben aufgenommen und veröffentlicht und fast 2.000 Tonträger verkauft.

 

Geithainer Orgelsommer in der Nikolaikiche Geithain

  • Samstag, 25. Juli 2020, 16.00 Uhr Orgelmusik mit Kantor Janko Bellmann (Geithain)
  • Samstag, 1. August 2020, 16.00 Uhr Orgel: Friedrich Pilz (Schneeberg),                                                                                                  Trompete: Alexander Lenk (Erla-Crandorf)
  • Samstag, 8. August 2020, 16.00 Uhr Orgelmusik mit Ernst Merkel (Wechselburg)
  • Samstag, 15. August 2020, 16.00 Uhr Orgelmusik mit Ernst Adolf Trusch (Leipzig)
  • Samstag, 22. August 2020, 16.00 Uhr “Klingende Gebete” Orgelmusik und Gesang

Anschließend an das Orgelkonzert an der Wünningorgel laden wir herzlich zu einer Führung durch die unterirdischen Gänge unterhalb der Kirche ein!

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird erbeten!

 

Reformationkonzert in der Nikolaikirche Geithain am 31. Oktober 2020, 17.00 Uhr – Takayo und Dr. Felix Friedrich

Takayo und Dr. Felix Friedrich – Orgelmusik in der Kirche – natürlich. Geige, Gitarre und Bass – warum nicht? Und das Ganze zusammen? Mit Licht und Laser? Das ist das fantastische Klangerlebnis der Leipziger Band Takayo und dem Organisten des Schlosses Altenburg, Dr. Felix Friedrich.Auf höchstem musikalischen Niveau spielen die Musiker von TAKAYO: Ullrich Herrmann- Schroedter, Kayode Eschrich und Jan Kirsten melodische, akustisch geprägte eigene Instrumentalmusik und takayo-typische Cover-Versionen. Temperamentvoll, virtuos und stilsicher. Kommt dann noch der voluminöse Klang der Orgel dazu, wird der Abend zu einem Live-Musik-Erlebnis der besonderen Art, in einer atemberaubenden Kulisse aus Licht-und Klangeffekten.

Nähere Informationen folgen!

 

Adventsmusik in der Kirche Syhra am 1. Advent, 17.00 Uhr

In Einstimmung auf die Adventszeit laden die Chöre Niedergräfenhain und Ossa zum besinnlichen Beisammensein und Mitsingen ein.

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird erbeten!

Weihnachtsoratorium (Kantaten 1-3) in der Nikolaikirche Geithain am 2. Advent (6.12.2020) um 17.00 Uhr

Es musizieren das Leipziger Symphonieorchester und die Kantorei Geithain/Wickershain mit Sängern aus der Region.

  • Sopran: Daniela Haase (Dresden)
  • Alt: Kerstin Auerbach (Moritzburg)
  • Tenor: Dietrich Barth (Leipzig)
  • Bass: Raphael Hering (Dresden)

Nähere Informationen folgen!

 

Musikalische Christnacht in der Nikolaikirche Geithain am Heiligen Abend, 24. Dez. 2020, um 23 Uhr

Ausgestaltet vom Chor und der Kantorei Geithain/Wickershain. Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird am Ausgang gesammelt.